Skip to main content
Responsive Webdesign Koblenz

Responsive Webdesign Koblenz

Alle Endgeräte mit einem Webdesign

„Lass mich das schnell mal googeln.“ Dieser Satz begegnet uns heutzutage fast überall – in den eigenen vier Wänden, in der Bahn, am Strand oder im Restaurant. Die Anzahl der Verbraucher, die das Internet mobil nutzen, steigt zunehmend. Ob Tablet, Smartphone, Laptop oder Desktop-PC: Es gibt eine Vielzahl an internetfähigen Geräten. Das stellt Webseitenbetreiber vor eine Herausforderung, denn grundsätzlich können Sie davon ausgehen, dass Ihre Internetpräsenz mit vielen unterschiedlichen Auflösungen und Endgeräten angeschaut wird. Bestenfalls sollte sie auf jedem Display nutzerfreundlich und übersichtlich dargestellt werden, um eine gute Usability zu bieten. Unleserliche Texte, überfüllte Seiten und übergroße Bilder verlangen vom User, ständig über den Bildschirm zu wischen, um alles lesen zu können. Gerade Seitenbesucher, die mit kleinen Endgeräten im Netz surfen, werden dadurch schnell vergrault. Mittlerweile entwickeln daher viele Firmen zwei oder drei Varianten der Website: Eine Lösung für Desktop-Computer und zwei für unterschiedliche mobile Endgeräte. Dies ist ein guter Ansatz, reicht aber in der heutigen Zeit nicht mehr aus. Wie gut, dass Sie die Möglichkeit haben, Ihre Website für alle Ausgabegeräte zu optimieren. Das Zauberwort heißt Responsive Webdesign. Gerne beraten wir als Experten für Responsive Webdesign in Koblenz Sie umfassend zu diesem Thema.

 

 

 

Wann lohnt sich Responsive Webdesign für Ihr Unternehmen?

Responsive Webdesign bedeutet, dass nur ein Webdesign entwickelt wird, welches je nach Eigenschaften und Größe des abrufenden Geräts flexibel reagiert. Das Responsive Webdesign ist daher in der Lage, den vorhandenen Platz auf dem Bildschirm perfekt für die Anzeige der Website zu nutzen. Auf die Frage, wann sich Responsive Webdesign für Unternehmen lohnt, gibt es praktisch nur eine Antwort: Immer! Das Design Ihrer Internetpräsenz ist maßgeblich für den ersten Eindruck bei Ihrer Zielgruppe verantwortlich und quasi das Aushängeschild für Ihr Unternehmen. Da Sie nie mit Sicherheit voraussagen können, mit welchem Gerät Ihre Kunden und Interessenten die Website anschauen, können Sie nur mit einem Responsive Webdesign für eine optimale Performance sorgen. Keinesfalls sollten Sie den Fehler machen, Ihre Zielgruppe durch schwer bedienbare und lesbare Seiteninhalte wieder zu vergraulen. Denken Sie daran: Jeder Website-Besucher ist ein potentieller Kunde für Ihr Unternehmen. Mithilfe von Web-Controlling-Tools haben Sie die Möglichkeit herauszufinden, wie häufig Ihre Website mit mobilen Geräten aufgerufen wird. Besonders empfehlenswert ist es, sich mit dem Thema Responsive Webdesign in Koblenz auseinanderzusetzen, wenn folgende Aussagen auf Sie zutreffen:

 

  • Sie wollen Ihre Website neu entwickeln oder einen Relaunch durchführen lassen
  • Sie ändern Ihre Website häufig
  • Eine gute Suchmaschinenoptimierung liegt Ihnen am Herzen
  • Sie legen Wert auf neue Techniken und ein innovatives Image
  • Sie wollen Ihren Kunden eine bestmögliche Usability bieten

 

Falls Sie Fragen zu diesem Thema haben, können Sie sich gern an uns wenden. Wir sind Ihre Experten für Responsive Webdesign in Koblenz und beraten Sie basierend auf unserer langjährigen Erfahrung ausführlich und individuell.

 

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Ihre Responsive Website

Wir als Experten für Responsive Webdesign in Koblenz unterstützen Sie in allen Schritten, wenn Sie Ihre Website für mobile Geräte optimieren möchten. Gemeinsam mit Ihnen schauen wir Ihre Website noch einmal an und versuchen, uns in die Besucher Ihrer Internetpräsenz hineinzuversetzen. Dann notieren wir alles, was uns auffällt: Was ist an Ihrer Website besonders positiv? Wo könnte noch etwas verbessert werden? Welche Informationen sind wirklich wichtig? Darüber hinaus greifen wir auf Analyse-Tools zurück, um noch besser einschätzen zu können, was in den Köpfen Ihrer Zielgruppe vorgeht. Unser Team für Responsive Webdesign in Koblenz geht bei der Analyse Ihrer Website in folgenden zwei Schritten vor – und braucht dabei in der Regel Ihre Mithilfe:

 

  1. Zielgruppenanalyse: Je besser wir über Ihre Zielgruppe und deren Nutzerverhalten Bescheid wissen, desto einfacher ist es, die Seite zu optimieren. In diesem Zusammenhang ist vor allem wichtig, wie viele User Ihre Seite mit mobilen Endgeräten aufrufen und welche Anforderungen Ihre Zielgruppe an Ihre Website stellt.
  2. Priorisieren der Seiteninhalte: Es ist nicht möglich, auf dem Smartphone alle Informationen genauso darzustellen wie in der Desktop-Ansicht. Deshalb werden wir Ihre Seiteninhalte gemeinsam mit Ihnen priorisieren. Welche Informationen sind wirklich relevant? Und welche Texte spielen eine eher untergeordnete Rolle?

 

Diese Vorab-Analyse hilft uns dabei, Ihre neue Website passend zu Ihren Bedürfnissen und Ansprüchen zu entwickeln.